Bunt gemischt: Programmierung, Blockchain, News, Problemlösungen

Warum erinnern einen immer Filme an die schönsten Lieder?

Heute kam die wahrscheinlich einhunderttausendste Wiederholung des Films "50 erste Dates". Ich mag diesen Film eigentlich nicht, aber nachdem ich mich eine Stunde davor gedrückt habe, bin ich dann doch ins Wohnzimmer gesträußelt und habe den Film, den meine Eltern eingeschaltet hatten, mit angesehen.
Dabei fiel mir am Ende die Version von "Somewhere over the rainbow" auf, die ich vor Jahren schonmal gehört habe (vielleicht auch zu einer Wiederholung dieses Films?). Jedenfalls fand ich sie damals schon einfach unglaublich schön und konnte nicht umhin, danach im Internet zu suchen und es mir einmal in voller Länge und Schönheit anzuhören.
Ich weiß, es ist eine alte Kamelle, aber wenn ich dann noch die dazu zusammengeschnittenen Bilder anschaue, bekomme ich eine Gänsehaut.
Boxen einschalten, angenehme Lautstärke einstellen und die wundervolle Version von "Somewhere over the rainbow/What a wonderful world" von Israel Kamakawiwo'ole anhören:


Schade, dass es bei mir oft Filme braucht, um mich an die schönsten Lieder zu erinnern.

2 Kommentare

Linear

  • *
    Martin  
    boah, dein spamfilter suckt ^^
    Kann es sein, dass man keine links in den Post packen darf?
    Egal, ich hab ihn einfach bei Homepage eingetragen :-P
    Hab nämlich das Orginallied gefunden, der Kamakablabla hat das nur von denen gecovert
    xDDDD
    • *
      Sebi  
      Ich weiß, dass es nicht das Original ist. Er singt die Melodie auch anders. Aber es ist einfach mal die schönste Version!
      Der Spamfilter filtert normalen Content eigentlich nicht, es ist nur noch akismet drin. Ich schau später mal nach ;-).
      Das Lied von dir klingt aber nicht ganz nach dem Original :-P.

Kommentar schreiben

Pavatar, Gravatar, Favatar, Gravatar, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt