Programmierung, Blockchain, News, Problemlösungen, Finanzen, Meinungen

Zusammenhang von Gesetz und Realität?

Call Center AgentsMit Anfang der schönen Tage zeichnete sich ein unschöner Trend bei mir zu Hause ab: die Werbeanrufe nahmen exponentiell zu. Vermutlich, weil die Call Center Agents sich dann raus setzen konnten mit Telefon und Laptop und einen potentiellen Kunden nach dem anderen abklingeln konnten. Doch nun die Sensation: erst plage ich mich mit mindestens zwei ungewollten Anrufen pro Tag herum, dann plötzlich Totenstille. Nichts rührt sich mehr. Das Telefon ist stumm, nur die ganz normalen Leute klingeln durch.
Was ist geschehen? Habe ich den richtigen am Telefon darum gebeten, mich aus seiner Liste zu streichen (was, wie ich glaube, wohl kaum passiert sein wird)? Haben sich alle wieder verkrochen, weil es in den letzten Tagen ein wenig geregnet hat? Rufen mich weniger Leute an, weil der Mond gerade abnimmt? Wurden die Zusätze zum Leitungswasser geändert? Hat man anderweitig stimulierende Substanzen in die Chemtrails eingebracht (lol)?
Sollte es wirklich damit zusammenhängen, dass vor kurzem Gesetze erlassen worden sind, die Call Center (und deren Agents) daran hindern sollen, ihre Telefonnummer zu verstecken? Das würde nämlich neuerdings bis zu 10.000 € Strafe kosten. Ist der Anruf dann auch noch ohne Einwilligung des Angerufenen, können bis zu 50.000 € Geldbuße veranschlagt werden.
Unter diesen Gesichtspunkten freue ich mich eigentlich schon auf den nächsten Werbeanruf mit unterdrückter Rufnummer, gewappnet mit einem Gegenskript.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Pavatar, Gravatar, Favatar, Gravatar, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt